-Tipps für den Alltag-

„Der gesunde Beckenboden“

Am Mittwoch, den 22.11.2017 um 18.00 Uhr

findet  im Ärztehaus, Wallstraße 40-44, Informationsveranstaltungen zum Thema Beckenbodengesundheit statt.

Eingeladen sind Frauen mit Blasenschwäche und solche, die vorbeugen wollen!

Informationen und praktische Alltags-Tipps sollen vermittelt werden.

Ein gesunder Beckenboden hat Einfluss auf viele Lebensbereiche. Es lohnt sich, die Funktionen des Beckenbodens gut zu kennen und gut damit umzugehen. Mit unseren Beiträgen möchten wir Sie neugierig machen und möchten Ihnen zeigen, wieviel Spaß es bringen kann, den Beckenboden kennenzulernen.

Broschüre

Vortragende:

Frau Dr. Karen Niefind, Urologin

Frau Dr. Nina Grabener, Frauenärztin

Frau Petra Krambeck, Beckenbodentrainerin

Die Plätze sind begrenzt.

Tel.: 04331-4346300

Die Veranstaltungen kosten 10,- Euro


 

-Für werdende Eltern.-

Elternschule

Lernen Sie mit uns.

Eine sichere Bindung ist kein Zufall. Feinfühligkeit kann man lernen.

Diese Elternschule soll werdenden Eltern sowie alleinerziehenden Müttern und Vätern helfen, feinfühlig mit ihrem Baby umzugehen und eine sichere Bindung zum Kind zu entwickeln.

Angelehnt an das SAFE-Programm des Bindungsforschers Herrn Dr.Brisch wollen die Hebamme Ute Bringmann (niedergelassene Hebamme und ausgebildete Mentorin des SAFE-Programmes) sowie Frau Dr.Nina Grabener (niedergelassene Frauenärztin, Psychotherapeutin und Mentorin des SAFE-Programmes) Sie auf die Zeit mit dem Kind vorbereiten.

Die Kurse finden quartalsweise statt, in der Praxis Frauenärzte Wallstraße 40-44, in Rendsburg.

Anmeldung ist erforderlich.

Tel.: 04331-4346300

Der Preis für jeden Teilnehmer beträgt 30,-€

Eltenschule Flyer